Sonntag, 21. Mai 2006

Hell yeah, Hallelujah!

Lordi
Da geht mir doch das Metal-Poser-Herz auf: Lordi haben den Grand Prix gewonnen! Wer nicht weiß, warum oder wer oder was überhaupt, kann sich das nochmal ansehen. Natürlich sind Musik und Text nicht der Rede wert, aber die Show und der Spaßfaktor sind top! Alles dabei, wofür man die Skandinavier lieben muss: Pop-Metal-Riffs, Kostüme, die sich mit denen von GWAR messen können und pathetisches Rumposen, wie ich das seit KISS nicht mehr gesehen habe! For those about to rock, I salute you!

p.s.: SpOn hats ausnahmsweise mal verstanden.

Trackback URL:
http://diegestundetezeit.twoday.net/stories/2041983/modTrackback

klubkatz - 21. Mai, 18:02

Fulci's rotting children!

David Schommer - 22. Mai, 02:40

Gestört ;). Aber cool. Da haben sich so manche sicher in die Hose gemacht :D.


...gedacht...
...gefunden...
...gehört...
...gelebt...
...gelesen...
...gesehen...
1000 Songs
Madrid 2007-2008
Netzwerkseminar (closed)
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren